EPSACS05: ACS als Entwicklertool

ACS ist der Nachfolger des IBM i Access für Windows, der schon seit der Version V7R1 nicht mehr weiterentwickelt wurde. ACS ist eine komplette Neuentwicklung und eine reine JAVA-Anwendung, sodass Installation, Konfiguration und Funktionalität verglichen mit dem Windows-basierten Produkt in weiten Teilen einer Umorientierung bedarf.
 
Aus diesem Grund bietet die EPOS GmbH ab Juni 2018 eine Reihe von Web-basierten Trainings an, die Ihnen dabei hilft dieses neue Produkt für Ihr Unternehmen zu erschließen.
 
ACS als Entwickler- und Datenbank Tool
 
  • Mit der Datenbank arbeiten
    • Objekte erstellen 1: Tabellen, Views, Indizes, etc.
    • Objekte erstellen 2: Stored Procedures, Functions, etc.
    • Daten anzeigen
    • Abhängigkeiten von Objekten analysieren
 
  • SQL-Befehle ausführen
    • Scripte erstellen an IBM i ausliefern
    • Code Snippets nutzen
    • IBM erstellte Code – Beispiele nutzen
 
  • Datenbank Performance überwachen
 
  • ACS- Datenbank-Tools vs. Navigator for i
 
  • ACS-Integration in Rational Developer for I

Voraussetzungen: Anwender-, bzw. Administratoren-, DB2- Entwicklerkenntnisse.

Dauer: max. 4  Stunden

Filters Sort
kurs
titel
datum
ort
anzahl
preis
buchen
EPSACS05

17.06.2021

Online
450,00
EPSACS05

07.10.2021

Online
450,00